Evangelisches Johannesstift Berlin

Ein Jahr für mich und für andere

Eine Möglichkeit, sich für andere einzusetzen und sich dabei beruflich und persönlich zu erproben, bieten das Freiwillige Soziale Jahr ( FSJ ) und der Bundesfreiwilligendienst ( BFD ). Eigene Stärken können ausgelotet, berufliche Orientierung und soziale Kompetenzen erworben werden.

Ein Freiwilligendienst ist ab 16 Jahren möglich.

Das Evangelische Johannesstift kann jährlich zirka 60 Plätze anbieten.

Wir beraten euch gerne persönlich zu den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Einsatzorten!

Bestandteil des Freiwillige Soziale Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes sind 25 Seminartage im Jahr und eine pädagogische Begleitung, die das Referat Freiwilligendienste des Evangelischen Johannesstifts verantwortet und gestaltet.

Der Bundesfreiwilligendienst steht auch für Menschen über 26 Jahre offen und ermöglicht Ihnen, besondere Erfahrungen in einem sozialen Arbeitsfeld zu sammeln.

Beginn ist in der Regel der 1. September.

Infos zu einer Bewerbung bei uns und unseren Bewerbungsbogen findet ihr auch auf unserer Internetseite.

 

Für einen Teil der volljährigen Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes besteht die Möglichkeit, preiswert in Wohngemeinschaften auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstiftes zu wohnen. Die Anzahl der Wohnplätze ist leider begrenzt, sodass Bewerberinnen und Bewerber, die nicht als Berlin kommen, Vorrang haben.

Kontakt

Evangelisches Johannesstift Berlin
Adresse: 
Ev. Johannesstift-Referat Freiwilligendienste
Haus 11a, Schönwalder Allee 26
13587 Berlin
Deutschland
Telefon: 
030/33609-327/-2123/-125
Fax: 
030/33609-598
E-Mail: