Ergotherapie im EGZB

FSJ/BFD in der Ergotherapie im EGZB zum 01.09.2020

Die Tätigkeit der Freiwilligen im Bereich der Ergotherapie ist vielseitig. Auf Grund der unterschiedlichsten Erkrankungen unserer Patient*innen ist die Betreuung als sehr interessant zu bezeichnen.

Im Rahmen der Ergotherapie werden mit den Patient*innen Eigenprogramme erarbeitet. Diese umfassen u.a. die Schulung der Sensorik mit unterschiedlichsten Materialien; den Erhalt und die Schulung der feinmotorischen Leistungen mit individuellenTherapieansätzen; die Schulung von kognitiven Leistungen, wie Aufmerksamkeit, Konzentratioen und Gedächtnis.

Als Freiwillige*r steht die Betreuung der Durchführung von individuellen Eigenprogrammen im Vordergrund.

Des Weiteren werden im Rahmen der Ergotherapie u.a. Küchentraining, Frühstückstraining, Wasch- und Anziehtraining, Hilfsmittelberatung und -einleitung durchgeführt. Bei diesen Therapienageboten freuen wir uns über jede weitere Unterstützung.

 

Eine Mitarbeit bei uns ist vor Allem für junge Menschen interessant, die eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich des Gesundheits- oder Sozialwesens anstreben. Eine berufliche Ausrichtung wird jedoch nicht erwartet.

Informationen zur Stelle

Name: 
Ergotherapie im EGZB
Ort: 
13347 Berlin
Deutschland
Länge der Dienstzeit: 
i.d.R. 12 Monate
Verfügbar ab:
01.10.2020
Voraussetzungen: 
keine
Mindestalter: 
-
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Nein
Arbeitszeit: 
Mo - Fr tagsüber
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Hast du Interesse an der Stelle? Das sind die nächsten Schritte: