Letzte freie Plätze für ein DJiA in Belgien ab Spätsommer 2020!

Wir haben noch einige letzte freie Plätze für ein Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA), das im August/ September 2020 beginnt. 

Du möchtest dich ein Jahr lang freiwillig engagieren und dabei unser Nachbarland Belgien besser kennenlernen? Dann bewirb dich bei uns für ein DJiA!

In folgenden Einsatzstellen haben wir aktuell noch freie Plätze:

  • in der Deutschen Auslandsgemeinde Brüssel, 
  • im Seniorenheim "La Bienvenue" in Blaugies
  • in "La Pommeraie", einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung in Ellignies-St Anne

Während deines DJiAs bieten sich dir vielfältige Möglichkeiten an, dich in deinem Projekt sozial zu engagieren, am Leben des Einsatzortes teilzunehmen und die Kultur, die Sprache und die Menschen Belgiens kennenzulernen.

In welches Projekt du am besten passt, wird erst nach einem persönlichen Gespräch zwischen dir und unserer Partnerorganisation Service Protestant de la Jeunesse entschieden.

 

Das Diakonische Jahr im Ausland (DJiA) bietet Freiwilligendienste in über 23 Ländern weltweit an.
Weitere Infos gibt es auf der Homepage www.djia.de

Aktuell haben wir ebenfalls noch freie Stellen in Argentinien, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kosovo, Polen, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn und den USA.  

Hast du Interesse dich zu bewerben?

Bewirb dich direkt bei uns. Die Bewerbungsunterlagen findest du hier: www.djia.de/bewerben/bewerbungsunterlagen

Oder setze dich mit uns in Verbindung:

Ev. Freiwilligendienste

Diakonisches Jahr im Ausland

Tel. 0511-45 000 83 40

E-Mail:

Informationen zur Stelle

Ort: 
- Brüssel
Belgien
Länge der Dienstzeit: 
12 Monate
Verfügbar ab:
September 2020
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte: