Praktische Arbeit für Migranten auf Kreta in deinem IJFD

Du hilfst in einem christlichen Hilfswerk auf der griechischen Insel Kreta, das vor allem unter Randgruppen arbeitet. Hauptsächlich werden Gastarbeiter-Familien aus bulgarisch-türkischem Hintergrund unterstützt. Auf dem ca. 3.000qm großen Gelände der Organisation ist deine Hauptaufgabe die praktische Arbeit in Garten Haus und Hof. Hier gilt es anzupacken und zu dienen. Vor allem im Sommer werden immer wieder Gäste und Gruppen betreut die das Werk unterstützen und denen auch du ein Gastgeber sein darfst. Neben der vielfältigen praktischen Arbeit kannst du selber Griechisch lernen und unter Selbstinitiative Beziehungen aufbauen. Eventuell gibt es die Möglichkeit etwas Deutsch zu unterrichten, Sport anzubieten und Kinder zu betreuen. Du kannst dich in der kleinen internationalen Gemeindearbeit mit deinen musikalischen, technischen, zwischenmenschlichen oder anderen Begabungen einbringen. Außerdem wirst du in deiner persönlichen Entwicklung intensiv begleitet und gefördert.

Informationen zur Stelle

Name: 
Shelter e. V.
Ort: 
Kreta
Griechenland
Länge der Dienstzeit: 
12
Verfügbar ab:
August 2020
Voraussetzungen: 
Unsere Voraussetzungen und unser Leitbild kannst du hier ansehen: https://www.dmgint.de/einsaetze/freiwilligendienst/voraussetzungen.html
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Arbeitszeit: 
40 Stunden
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte: