Schutz von Kinderrechten und der Förderung von Friedensaktivismus und Freiwilligenarbeit in Skopje, Mazedonien

Entwicklung und Durchführung von kreativen Schulworkshops für Schulkinder zusammen mit lokalen Freiwilligen. Das können zum Beispiel Kunst- oder Musikworkshops sein, Sport und „Draußen“- Aktivitäten und alles woran der/ die Freiwillige interessiert ist, solange es im Bereich der Bildung anwendbar ist und die Persönlichkeit der Kinder stärkt.

Der/ die Freiwillige wird außerdem die Möglichkeit haben an dem Projekt „Friedensbildung“ teilzunehmen und seine/ ihre Erfahrungen im Bereich der Multikulturalität, Antidiskriminierung und gewaltfreien Kommunikation weiterzugeben.

Der/ die Freiwillige sollte bereit sein, Zeit, Energie und Enthusiasmus in die Entwicklung der Workshops zu investieren. In der Regel wird der/ die Freiwillige von 9 bis 15 Uhr von Montag bis Freitag arbeiten. Der/ die Freiwillige wird zusammen mit zwei anderen Freiwilligen ein vollständiges Teammitglied in verschiedenen Kindergruppen mit Kindern zwischen 7 und 10 oder 11 bis 14 Jahren sein und einen Großteil der Zeit mit diesen Gruppen verbringen. Die Freiwilligen werden Workshops organisieren und eigene Ideen für Aktivitäten einbringen. Ein wichtiger Bestandteil des Lernprozesses wird hierbei die eigene Reflektion sein. Dazu wird es auch alle 3 Monate ein Treffen mit dem/ der Mentor/in oder Projektkoordinator/in geben, um die persönlichen Lernprozesse und Ergebnisse zu diskutieren.

Informationen zur Stelle

Programme und Tätigkeitsbereiche

Name: 
MEGJASHI
Ort: 
Skopje
Mazedonien
Länge der Dienstzeit: 
12 Monate
Voraussetzungen: 
- Motiviert mit Schulkindern und Kindern mit unterschiedlichen Hintergründen zu arbeiten - Gewillt, das Vorbereiten und Durchführen von Workshops zu erlernen - Interessiert, die mazedonische (Balkan-) Kultur und Realität kennen zu lernen - Motiviert, als Freiwillige/r im Ausland zu arbeiten - Interessiert an interkulturellem Lernen
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Nein
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte: