Unterstützung für Schulkinder

Die Organisation unterstützt Kinder/Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen, die im normalen Schulleben zu wenig oder gar nicht gefördert werden.

    Das ist eine Gruppe von HIV-positive Jugendlichen, die zudem noch verschiedene geistige und körperliche Behinderungen haben und in einem Heim außerhalb von Bukarest wohnen und Kinder aus armen Familien, die sehr begabt sind und daher eine besondere Förderung brauchen.

    Mitarbeit in einer betreuenden Werkstatt, in Bukarest, Freizeitaktivitäten, Trainings von sogenannten „life skills“ der behinderten Jugendlichen.

    Wenn Du Dich/Sie sich von dieser Programmidee angesprochen fühlst/fühlen, freuen wir uns auf Deine/Ihre Bewerbung. Bevor eine schriftliche Bewerbung eingereicht werden kann, müssen alle Interessenten allerdings noch für ein Wochenende an einem Informationsseminar teilnehmen, auf welchem Ihr/Sie EIRENE besser kennen lernen können/könnt und wo ehemalige Freiwillige von ihren Erfahrungen berichten. Melde Dich JETZT für ein Info-Seminar an, um Dich anschließend bei EIRENE als Freiwillige/r zu bewerben! www.eirene.org/infoseminare

    Informationen zur Stelle

    Name: 
    Chance for Life
    Ort: 
    Bukarest
    Rumänien
    Länge der Dienstzeit: 
    mind. 14 Monate
    Verfügbar ab:
    Januar 2018
    Führerschein erwünscht: 
    Nein
    Unterkunft vorhanden: 
    Ja
    Teilzeit möglich: 
    Nein

    So geht's weiter

    Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte: