Stellensuche

Stellensuche

Deine Suche ergibt 22 Treffer
Ort
Coswig

Zu den Arbeitsgebieten gehört die Betreuung der wöchentlichen Öffnungszeiten im offenen Treff (Jugendcafe), die Mitarbeit bei bestehenden und bedarfsorientiert (teilweise neu entstehenden) Projekten der Offenen Jugendarbeit. Das Kennenlernen und Mitarbeiten in der Gruppenarbeit und bei Freizeiten. Weiter dazu gehören noch die Mitarbeit im Büro / Verwaltung, die Teilnahme an Dienstbesprechungen, Mentorengesprächen und Seminarwochen des CVJM Sachsen e.V . 

Was erwartet einen FSJ`ler im CVJM Coswig?

Ort
Mazedonien

Partnerorganisation/Projekt:
Die Jugendorganisation Center for education and development liegt in Tearce, einem gemischt-ethnischen Dorf im Nordwesten Mazedoniens. Das CED hat sich zum Ziel gesetzt durch Bildungsarbeit Jugendliche zu befähigen kreative Initiativen zu entwickeln, die zu einer gesunden und entwickelten Umgebung sowie zu einem gemeinsamen Miteinander aller Bürger/innen beiträgt. Das CED nutzt die Räume der Grundschule, kooperiert in verschiedenen Projekten und bietet hier regelmäßig einen Jugendclub an.

Ort
Breckerfeld

Auf einen Blick:

Die Homborner Werkstatt ist als Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) ein moderner dualer Dienstleistungsbetrieb für berufliche Rehabilitation. Wir bieten Menschen mit Behinderungen unabhängig von Grad und Schwere ihrer Behinderung berufliche und soziale Rehabilitation. Gleichzeitig ist die Homborner Werkstatt Dienstleister und Produktionsunternehmen für zahlreiche Kunden und Auftraggeber aus Industrie, Handwerk, Handel sowie für Partner der öffentlichen Hand.

Verfügbar ab: auf Anfrage
Ort
Ascheberg
  • FSJ / BFD ab 18 J. in der familiären Atmosphäre einer christlichen Kinder- und Jugendfreizeitstätte
  • Arbeiten und Leben in einem alten Herrenhaus am Großen Plöner See,
  • Mithilfe in den  Bereichen Gästeversorgung, Service, Technik, Außenanlagen, Gepäcktransfer, Einkaufsfahrten, Kiosk

Schloss Ascheberg
Gut Ascheberg 6
24326 Ascheberg
Tel.: 04526 – 8475
E-Mail:

Verfügbar ab: August 2018
Ort
Kamerun

Der/die Freiwillige unterstützt die FachlehrerInnen im Unterricht der Fächer Deutsch, Computer (Grundkenntnisse vermitteln in Word, Excel, PP, Ordner, Dateien, etc.), Sport (Durchführung von Sportveranstaltungen/-turniere), Kultur und Musik. Er/sie nimmt auch sonst an Aktivitäten des Schulalltags teil. Er/sie unterstützt die Kinder bei den Hausaufgaben.
Weitere mögliche Aufgaben können sein: Angebot von AGs, Erlebnispädagogische Spiele, etc.

Verfügbar ab: Ausreise im Sommer (August/September)
Ort
Kamerun

Der/die Freiwillige unterstützt die MitarbeiterInnen im EDV-Unterricht (Grundkenntnisse vermitteln in Word, Excel, PP, Ordner, Dateien, etc.) Er/sie führt mit den LehrerInnen Sportveranstaltungen/- turniere durch. Weitere mögliche Aufgaben könnten sein: Mithilfe im Kindergarten oder in der Näh- und Stickwerkstatt.
Der/die Freiwillige teilt das Leben der SchülerInnen und MitarbeiterInnen in der Schule und lernt das vielfältige Leben in einem fremden kulturellen Kontext von Grund auf lernen. Dabei hat er/sie die Möglichkeit, interkulturelle Kompetenzen zu erwerben und Solidarität mit den Menschen zu entwickeln.

Verfügbar ab: Ausreise im Sommer (August/September)
Ort
Kamerun

Der/die Freiwillige unterstützt die MitarbeiterInnen im Deutsch- und EDV-Unterricht (Grundkenntnisse vermitteln in Word, Excel, PP, Ordner, Dateien, etc.) Er/sie führt mit den LehrerInnen Sportveranstaltungen/- turniere durch. Weitere mögliche Themen im Schulunterricht könnten sein: Umwelt, Gender und Sexualität in Absprache mit den Verantwortlichen im Projekt. Er/sie nimmt auch sonst an Aktivitäten des Schulalltags teil. Mögliche Aufgaben können auch außerhalb des regulären Unterrichts liegen (Hausaufgabenbetreuung, etc.).

Verfügbar ab: Ausreise im Sommer (August/September)
Ort
Kenia

ICJA bietet verschiedene Einsatzstellen für einen Freiwilligendienst in Kenia an. Freiwillige können dabei als Unterrichtsassistenz an Schulen unterstützen, Straßenkindern helfen, die Gemeindearbeit begleiten oder Heimkinder betreuen. Dies sind einige Beispiele für eine Engagementmöglichkeit.

ICJA bietet Freiwilligeneinsätze in über 45 Ländern weltweit an. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.icja.de.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:

Verfügbar ab: voraussichtlich August/September und Januar/Februar
Ort
Südafrika

ICJA bietet verschiedene Einsatzstellen in Südafrika für einen Freiwilligendienst an. Freiwillige können dabei die Bildungsarbeit an Schulen unterstützen, mit kranken Kindern oder Kindern mit Behinderungen arbeiten, oder die Tierschutzarbeit fördern. Dies sind einige Beispiele für Engagementmöglichkeiten.

ICJA bietet Freiwilligeneinsätze in über 45 Ländern weltweit an. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.icja.de.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:

Verfügbar ab: voraussichtlich August/September und Januar/Februar
Ort
Togo

ICJA bietet verschiedene Einsatzstellen in Togo für einen Freiwilligendienst an. Freiwillige können dabei die Integration von Kindern mit geistigen Behinderungen unterstützen, die Bildungsarbeit für gehörlose Kinder fördern oder den Unterricht an einer Schule oder Ausbildungszentrum begleiten. Dies sind einige Beispiele für Engagementmöglichkeiten.

ICJA bietet Freiwilligeneinsätze in über 45 Ländern weltweit an. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.icja.de.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:

Verfügbar ab: voraussichtlich August/September und Januar/Februar